Jetzt unverbindlich anfragen!

030 - 236 307 01

Familienrecht in Berlin

Was kann meine Kanzlei im Familienrecht für Sie tun?

Als Anwalt für Familienrecht in Berlin kann ich Sie bei unterschiedlichen Problemen beraten und sowohl außergerichtlich als auch mit der gerichtlichen Vertretung für Sie tätig werden. Bei folgenden Themen bin ich Ihr Ansprechpartner:

Wer über eine Scheidung nachdenkt, muss von Gesetzes wegen zunächst ein Trennungsjahr einhalten. Dazu müssen die Ehepartner nachweisbar in getrennten Haushalten leben. Ist diese Hürde genommen, betreue ich Sie in allen weiteren Schritten, wie der Auswertung Ihres Ehevertrages und der Klärung von Unterhaltsansprüchen.

Wer das Sorgerecht für eines oder mehrere Kinder hat, darf über die Angelegenheiten des täglichen Lebens entscheiden, z.B. über den Aufenthalt, die Wahl der Schule und die Freizeitgestaltung. Das Umgangsrecht regelt, wie oft und wie lange sich das Kind bei dem Elternteil aufhalten darf, der nicht sorgeberechtigt ist. Gerne berate und vertrete ich Sie in Konfliktsituationen, die die elterliche Sorge betreffen.

Von den vier Unterhaltsarten sind der Ehegatten- und der Kindesunterhalt die konfliktreichsten. Gerne kläre ich Ihre Ansprüche gegenüber dem mehr verdienenden und nicht sorgeberechtigten Elternteil. Gleichermaßen gehe ich gemeinsam mit Ihnen gegen ungerechtfertigte Forderungen vor.

Wird eine Ehe ohne Ehevertrag geschlossen, bilden die Ehepartner eine Zugewinngemeinschaft. In diesem Fall bleibt zwar das Vermögen beider Parteien getrennt, kommt es jedoch zur Scheidung, kann ein Zugewinnausgleich vorgenommen werden. Das bedeutet: Der Ehepartner, der während der Ehe mehr Vermögen erworben hat, muss dem anderen die Hälfte dieses Zuwachses gewähren. Welche konkreten Ansprüche und Forderungen auf Sie zukommen, kläre ich gerne mit Ihnen in einem persönlichen Beratungstermin.

Nach einer Scheidung wird oftmals ein Versorgungsausgleich durchgeführt. Das bedeutet: Der Ehepartner, der während der Ehe keine Rentenansprüche erworben hat, erhält die Hälfte der Ansprüche des anderen, der in die Rentenkasse eingezahlt hat. Gerne berate ich Sie in diesem Zusammenhang zu Ihren Möglichkeiten.

Per Ehevertrag können Sie Entscheidungen über finanzielle Angelegenheiten für den Fall einer Scheidung treffen. Unter anderem lassen sich so Unterhaltsansprüche oder die Trennung des Vermögens regeln. Ob vor der Eheschließung oder während Ihrer Ehe – gerne erstelle und prüfe ich Ihre Verträge jederzeit.

Um den Zeit- und Kostenaufwand möglichst gering zu halten, biete ich darüber hinaus die Möglichkeit der Online Scheidung. Dadurch kann die Scheidung nach dem Ausfüllen sofort eingeleitet werden. Besuchen Sie mich in meiner Kanzlei in Berlin – spezialisiert bin ich rund um das Familienrecht für Sie da und berate Sie zusätzlich in englischer sowie spanischer Sprache.

Ihr Anwalt für Familienrecht freut sich auf Ihren Anruf:

Telefon: 030 - 236 307 01

Mit einem guten Anwalt können Sie spätere Probleme vermeiden

Neben dem Sorgerecht für die gemeinsamen Kinder spielen bei einer Trennung auch der Unterhalt sowie die Teilung des vorhandenen Vermögens eine wichtige Rolle. Ich, als Anwalt für Familienrecht in Berlin, kann Ihnen dabei helfen, durch die Etablierung eines Ehevertrags langwierige Auseinandersetzungen bei einer Scheidung zu vermeiden. Selbst Vater von drei Kindern, biete ich Ihnen dadurch die notwendige Sensibilität bei Auseinandersetzungen zum Sorgerecht, zum Umgangs- und zum Aufenthaltsbestimmungsrecht. Dabei stelle ich bei meinen Beratungen als Anwalt für Familienrecht das Kindeswohl immer in den Mittelpunkt und kooperiere dabei auf Wunsch auch gern mit dem zuständigen Jugendamt.

Ich setze Ihren berechtigten Anspruch auf Unterhalt durch

Bei einer Trennung spielen mehrere Unterhaltsarten eine Rolle. Einerseits geht es um den Kindesunterhalt und andererseits müssen auch der Unterhaltsanspruch während des Getrenntlebens und der Anspruch auf nachehelichen Unterhalt geklärt werden. Deshalb sollten Sie schon in der frühen Phase einer Scheidung einen Anwalt für Familienrecht einschalten. Als Rechtsanwalt in Berlin helfe ich Ihnen dabei, Ihre berechtigten Ansprüche notfalls gerichtlich durchzusetzen. Sie bekommen von mir aber auch dann rechtlichen Beistand, wenn unberechtigte Unterhaltsansprüche abgewehrt oder Fragen zum Versorgungs- und Zugewinnausgleich beantwortet werden müssen.

Vereinbaren Sie ein persönliches Beratungsgespräch:

Telefon: 030 - 236 307 01

Meine weiteren Tätigkeitsschwerpunkte in Berlin

Auch das Namensrecht, das Adoptions- und Erbrecht stehen in einem engen Zusammenhang mit dem Familienrecht. Möchten Sie nicht, dass sich Ihre Kinder später um Ihren Nachlass streiten, sollten Sie am besten einen Erbvertrag aufsetzen. Dabei übernehme ich als Anwalt gern die parteien neutrale Beratung. Möchten Sie ein Kind adoptieren, stehe ich Ihnen ebenfalls mit meinen familienrechtlichen Kenntnissen in meiner Kanzlei in Berlin zur Verfügung. Außerdem können Sie sich zu allen Fragen des Namensrechts von mir fachkundig beraten lassen. Terminvereinbarungen sind per Telefon, Fax und Mail möglich.