Jetzt unverbindlich anfragen!

030 - 236 307 01

Meine Kanzlei in Berlin bietet Besonderheiten beim Scheidungsrecht

Das Ende einer Ehe ist mit der Klärung vieler rechtlicher Fragen verbunden. Ist kein Ehevertrag vorhanden, muss beispielsweise der Unterhalt bereits für die Zeit der Trennung geregelt werden. Hinzu kommt die Frage, wer während des Trennungsjahrs das Aufenthaltsbestimmungsrecht für die gemeinsamen Kinder bekommt. Deshalb sollte Sie sich bereits bei einer sich anbahnenden Trennung von einem Rechtsanwalt für Scheidungsrecht und Familienrecht beraten lassen. Bei einer Beratung in meiner Kanzlei in Berlin profitieren Sie von mandantenfreundlichen Bürozeiten (Montag bis Freitag 8.00 bis 18.00 Uhr) sowie einer guten Erreichbarkeit mit dem ÖPNV. Durch die fußläufig erreichbare Anbindung an vier U-Bahn-Linien und acht Buslinien sind Sie auch aus Schöneberg, Charlottenburg, Steglitz und Wilmersdorf sehr schnell bei uns. Außerdem kann ich Sie als Anwalt für Scheidungsrecht in Berlin bei Bedarf in Englisch und Spanisch beraten.

Als Anwalt für Familienrecht beantworte ich Ihnen alle Fragen und vertrete sie gerne im Scheidungsverfahren.

Telefon:  030 - 236 307 01

Mandanten beim Ausfüllen eines Vertrages

Wir reduzieren bei der Vertretung im Scheidungsrecht Ihren Zeitaufwand

Müssten Sie bei jeder notwendigen Rückfrage zu mir in die Kanzlei nach Berlin kommen, würde das einen unvertretbar hohen Aufwand für Sie bedeuten. Deshalb habe ich als Rechtsanwalt ein Online-Formular für den Start der Vertretung bei der Scheidung einer Ehe entwickelt, aus dem ich die wichtigsten Daten entnehmen kann. Nach der Übergabe nehme ich Kontakt mit Ihnen auf, damit Sie mir beispielsweise Ihren Ehevertrag schicken können, aus dem sich vor der Eheschließung getroffene Vereinbarungen zum Unterhalt oder zur weiteren Nutzung der Ehewohnung sowie zur vermögensrechtlichen Auseinandersetzung ergeben. Danach kann ich Ihnen bei einer gründlichen persönlichen Beratung in meiner Kanzlei in Berlin genauer sagen, welche Rechte und Pflichten sich für Sie daraus ergeben. Sind Nachfragen notwendig, stelle ich diese mit Ihrer Zustimmung gern per Mail. So sparen Sie Fahrtkosten und Zeit.

Nutzen Sie das Online-Formular oder vereinbaren Sie ein persönliches Beratungsgespräch:

Telefon:  030 - 236 307 01

Welche ergänzenden Leistungen biete ich zum Scheidungsrecht?

Es ist gesetzlich geregelt, dass Sie bei einer Scheidung durch einen Rechtsanwalt vertreten werden. Dies gilt auch für die sogenannten Folgesachen, wie den Zugewinnausgleich sowie den sich aus der Ehezeit ergebenden Trennungsunterhalt und nachehelichen Unterhalt, sofern sie mit dem eigentlichen Scheidungsverfahren verbunden sind. Ich vertrete Ihre Interessen aber auch gern in den Fällen, in denen Folgesachen vom Scheidungsverfahren abgetrennt werden. Als Rechtsanwalt für Scheidungsrecht stehe ich Ihnen mit meinem Wissen auch dann zur Verfügung, wenn beispielsweise bei Fragen zum Sorgerecht ein Verfahrenspfleger vom Jugendamt eingesetzt wurde. Außerdem gebe ich rechtliche Unterstützung, wenn erbrechtliche Fragen im Rahmen einer Scheidung geklärt oder einstweilige Anordnungen zum Umgangsrecht oder Aufenthaltsbestimmungsrecht beantragt werden müssen.